Dirk Zöllner liest und singt

Montag, 04. November 2013, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)

Dresden, Heinrich-Schütz-Residenz, Am Neumarkt 12

 

Lesung und Musik 

 

Der Autor: Dirk Zöllner

DIRK ZÖLLNER liest …

Entwaffnend ehrlich, charmant und erfrischend erzählt der sympathische Musiker über sein Rockerleben vor und nach der Wende. Der erste Kuss – die erste Gitarre – der erste Gig! 1987 wurden »Die Zöllner« gegründet, feierten 2012 ihr 25jähriges Bühnenjubiläum und beschenkten sich und ihren Namensgeber zum 50. mit dem Bandalbum „UFERLOS“. Seine Biografie ist ein Stück Rock´n´Rollgeschichte: bunt, wild und echt!

Am Anfang standen The Sweet. Die machten Musik, die ankam. Wichtiger aber, es war die Musik, die der Klassenschönsten gefiel. Und Vater Zöllner – die Kindheit findet schließlich in der DDR statt – „besorgte“ eine LP, Opa stiftete die erste Gitarre, Marke Eigenbau. Dirk Zöllner erzählt von schöner, wilder und doch behüteter Kindheit. Und irgendwann stand fest: „Ich war infiziert vom Virus des Rock’n’Roll!“ Wie es weiterging – wild und schön – mit Songs und Bands und mit den Mädchen, mit Shows und Aftershow-Parties, mit dem ganzen bunten Rockerleben, mit dem gefundenen und wieder verlorenen Glück, mit neuen Anläufen und Mut und Wut und Trauer und Spaß, das ist eine Geschichte, die unter die Haut geht.

Musikalische Untersützt von André Gensicke

Nach der erfolgreichen Lesereise 2012 zu „Die fernen Inseln des Glücks“ liest Dirk Zöllner weiter… und bleibt dennoch seinem Beruf treu: er macht die Lesungen kurzerhand musikalisch. Und da Abwechslung bekanntlich nicht schadet, hat Zöllner sich seinen langjährigen Compagnon André Gensicke samt Tasten an seine Seite geholt.


Das Buch zur Lesung

Dirk Zöllner

Die fernen Inseln des Glücks

Eine Biografie

ca. 272 S., mit zahlreichen Fotos, 21,0 x 14,5 cm

19,95 €

 



Einladungs-Flyer

Download
Einladungs-Flyer für Dresden
EinladungDD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.1 KB

Download
Veranstaltungsplakat für die Lesung
Zöllner Dresden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 317.8 KB


Rückblick